Vision & Philosophie

Die Verbundinitiative

“We automate the PV world” - mit diesem Anspruch bilden sechs Unternehmen und vier Forschungseinrichtungen aus der Region Chemnitz-Dresden-Gera-Halle das Sächsische Photovoltaik-Automatisierungscluster S-PAC.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Gridparity und darüber hinaus.

Unser Informationsflyer steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung!

Fabrikplanung

AEP Energie-Consult GmbH
Fabrikplanung und Ingenieurleistungen für Solarfabriken, Photovoltaik-Systeme und Versorgungstechnik

Maschinen- und Anlagebau

SITEC Industrietechnologie GmbH
Entwicklung und Fertigung von kundenspezifischen Lasermaschinen, Technologieentwicklung zum Laserscribing, zur Kantenisolation, zum Markieren incl. Traceabilityanbindung und zum Metallisieren von MWT-Solarzellen

USK Karl Utz Sondermaschinen GmbH, Limbach-Oberfrohna
Produktionstechnik für die automatische Komplettmontage von Solarmodulen unter Einbindung von Prozessmaschinen nach Kundenwunsch; Automatisierungslösungen für die Zellfertigung; Automatisierung im Bereich Dünnschicht-Modulherstellung

XENON Automatisierungstechnik GmbH
Maschinen und Anlagen sowie kundenspezifische Lösungen für Solarfabriken und Equipment-Hersteller im Bereich Wafering und Dünnschicht-Modulmontage

Produktionssteuerung

AIS Automation Dresden GmbH
Manufacturing Execution Systeme (MES) für die Fabrik- und Fertigungsautomation in der Photovoltaik- und Solarindustrie für alle Fertigungsbereiche siliziumwafer- und dünnschichtbasierter Technologien

Service und Instandhaltung

Roth & Rau - Ortner GmbH
High-Class-Services für Produktionsanlagen der Photovoltaik und Elektrotechnik/Elektronik sowie Entwicklung und Produktion maßgeschneiderter Automatisierungslösungen

Wissenschaftliche Einrichtungen

CSP Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik, Halle
Entwicklung von kostengünstigen Siliziumwafern und neuen Modultechnologien. Charakterisierung von PV-Materialien und Zuverlässigkeitsuntersuchungen.

ITW Institut für innovative Technologien
Forschung, Entwicklung sowie technische Dienstleistungen in den Fachgebieten Maschinen- und Prüftechnik, mechatronische Systeme, Automatisierungstechnik

IWS Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik
Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung von den physikalischen und werkstofftechnischen Grundlagen bis hin zur Systementwicklung

TU Chemnitz, IBF/ Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb
Lehre und Forschung zu Fabrikkonzepten für den Maschinen- und Anlagenbau, die Automobil- u. Zulieferindustrie sowie für Zukunftsbranchen wie u.a. die Photovoltaik- u. Dienstleistungsindustrie; Schwerpunkte: Digitale Fabrik/Simulation, Fabrikorganisation und -steuerung, Logistik, Ressourceneffizienz u.a.